Magnus TonUINO Box

#21

Ich hatte an Claras Box mal gemessen, beim Abspielen mit mittlerer Lautstärke gingen bei 5,1V etwa 220mA durch. Mit wahrscheinlich eher pessimistisch angenommen 80% Wirkungsgrad des Wandlers komme ich auf gute 7 Stunden Spielzeit aus der 2500mAh PB, denke das kommt auch hin.

Ein Hörbuch braucht tendenziell wahrscheinlich ein bisschen weniger Energie, und es kommt natürlich auf die Lautstärke und den Lautsprecher an. Mit 10Ah dürfte man aber so schnell nicht in die Verlegenheit kommen dass einem der Saft ausgeht… ausserdem nehmen es die LiIon-Akkus in den Powerbanks ja nicht übel wenn man sie lädt bevor sie leer sind.

#22

Hallo Carsten.

Ich bin Neuling auf dem Gebiet und liebäugle auch mit der Kiste die du genommen hast.

Wie ist das mit der Tafelseite. Hast du da ohne Probleme den Lautsprecher reinbekommen? Sieht irgendwie dünner aus, als das restliche Holz.

Und ist in der Kiste so wenig Platz, dass du die Umlenk-Adapter für USB unbedingt brauchtest?

Für den Deckel habe ich vielleicht einen Tipp. Ich würde, glaube ich Magnetschlösser nehmen, mit denen man auch Schranktüren gegen Kleinkinder absichert…!

LG Tammo

#23

@Tammo
Die Tafelseite habe ich mit einem Lochsägeaufsatz für die Bohrmaschine ausgesägt. Ging gut und der Lautsprecher hält. Notfalls: Heißkleber ist dein Freund :wink:

Die Umlenkung ist wahrscheinlich nicht zwingend erforderlich. Vor allem, wenn du die etwas kleinere Powerbank nimmst:

RAVPower Extra Kompakt 6700mAh…

#24

Auch wieder ein Design das mir sehr gut gefällt.