Intenso S10000 Powerbank: Automatische Abschaltung - Software only


#114

Wollt ich gerade sagen, hier geht es doch um die Intenso Powerbank und das automatische abschalten… :wink:


#115

Powerbank LogiLink 2000mAh schaltetet bei mir auch nicht ab.


#116

Kannst Du mir sagen welche Materialien du verbaut hast, also wie dieser Chip heißt von Micro USB auf Kabel, würde das gerne nach kaufen, finde das aber nicht, weil ich nicht die richtige Bezeichnung weiß. Und was sind das für Plastikhülsen bzw. Kabel mit den Hülsen, die an dem Kippschalter stecken. Danke Vorab.


#117

ich glaube das andere was du meinst ist einfach Schrumpfschlauch über dem Kabel…


#118

Wenn Du ein paar Wochen warten kannst, gibt es die auch hier:


#119

Super, danke. Kann ich auch einen Kippschalter ein/ein 2-polig nutzen oder was für einen Kippschalter benötige ich?


#120

Am elegantesten ist ein Öffner- Taster (kein Schalter), der trennt während des Drückens die Leitung zur Powerbank und beim Loslassen geht der TonUINO wieder an. Es geht natürlich auch ein Kippschalter (ob 2- oder 1-polig ist egal), dann musst du aber sobald sich die Powerbank abgeschaltet hat den Kippschalter aus machen und dann wieder an. Geht auch, ist nicht so elegant wie die andere Lösung.
Nicht elegant im Sinne der Userexperience: das Gerät ist aus, zum Einschalten muss ich einen Schalter hin- und wieder zurückbewegen.


#121

Ich habe eine kleine VARTA 2600 mAh, die nicht abschaltet, wenn der Tonuino nach 5 min eingeschlafen ist. Weder, wenn dazwischen ein LED Schalter hängt, aber auch nicht, wenn direkt verbunden mit dem USB-Anschluss.